Neues von Uns

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

28.10.2020

Unsere Intensivpflege WG öffnet zum 01. Nov. 2020

Nach langem Warten ist es nun endlich so weit, unsere Intensivpflege WG wird zum Nov. ihr Angebot zur Verfügung stellen. Bereits im Vorfeld haben wir zu unserer Freude viele Bewerbungen im Bereich von Pflegefachkräften erhalten.

In unserer WG können wir bis zu 7 pflegebedürftige Menschen versorgen, egal welchen Alters, die nach Krankenhausaufenthalt oder aufgrund von lebensbedrohenden Krankheiten eine Intensivpflege benötigen. Auch Patienten, die beatmet werden müssen, finden bei uns ein sicheres, neues Zuhause.

In unserer barrierefreien Intensivpflege-WG wird Wert auf den Grundsatz „So viel Eigenständigkeit wie möglich, so viel Betreuung wie nötig“ gelegt. Jedem Patient, der intensiv gepflegt werden muss, steht ein eigenes großzügig geschnittenes Appartement zur Verfügung. Diese Appartements sind mit einem Kleiderschrank, Tisch und Stuhl sowie Nachttisch hochwertig teilmöbliert oder können auf eigenen Wunsch selbst möbliert werden. Darüber hinaus verfügt die WG über ein Pflegebad für die Gemeinschaft.

Unsere Intensivpflege WG ist klimatisiert, so dass auch in der heißen Jahreszeit an angenehmes Raumklima zur Verfügung steht.

Im großen Wohnküchenbereich der Wohngemeinschaft treffen sich die Bewohner untereinander oder mit ihren Betreuern und Angehörigen in einem schönen Ambiente und dem Gefühl einer guten Atmosphäre, sofern dies für den Bewohner möglich ist. Raum, der die Möglichkeit zur Begegnung und dem Austausch gibt. Dort ist immer ein Ansprechpartner aus der Intensivpflege zu finden. Darüber hinaus verfügt die WG über einen Außenbereich, der barrierefrei mit dem Pflegebett, Rollstuhl oder fussläufig erreichbar ist

Auch in der Intensiv-Pflege gilt unser komfortables Angebot „Pflege à la carte“: Von „nur Wohnen im barrierefreien, pflegefreundlichen Appartement“ bis hin zur umfassenden 24 Stunden-Rundum-Pflege an 365 Tagen im Jahr durch hochqualifiziertes Intensiv-Pflegepersonal und Speisen -und Getränkeangeboten durch unsere hauseigene Küche. Dies kann auch dann wichtig sein, wenn nicht mehr das essen im Vordergrund steht, sondern der Geschmack als eines der Sinnesorgane angeregt werden soll.
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Unsere Intensivpflege WG öffnet zum 01. Nov. 2020

Nach langem Warten ist es nun endlich so weit, unsere Intensivpflege WG wird zum Nov. ihr Angebot zur Verfügung stellen. Bereits im Vorfeld haben wir zu unserer Freude viele Bewerbungen im Bereich von Pflegefachkräften erhalten. 

In unserer WG können wir bis zu 7 pflegebedürftige Menschen versorgen, egal welchen Alters,  die nach Krankenhausaufenthalt oder aufgrund von lebensbedrohenden Krankheiten eine Intensivpflege benötigen. Auch Patienten, die beatmet werden müssen, finden bei uns ein sicheres, neues Zuhause.

In unserer barrierefreien Intensivpflege-WG wird Wert auf den Grundsatz „So viel Eigenständigkeit wie möglich, so viel Betreuung wie nötig“ gelegt. Jedem Patient, der intensiv gepflegt werden muss, steht ein eigenes großzügig geschnittenes Appartement zur Verfügung. Diese Appartements sind mit einem Kleiderschrank, Tisch und Stuhl sowie Nachttisch hochwertig teilmöbliert oder können auf eigenen Wunsch selbst möbliert werden. Darüber hinaus verfügt die WG über ein Pflegebad für die Gemeinschaft.

Unsere Intensivpflege WG ist klimatisiert, so dass auch in der heißen Jahreszeit an angenehmes Raumklima zur Verfügung steht. 

Im großen Wohnküchenbereich der Wohngemeinschaft treffen sich die Bewohner untereinander oder mit ihren Betreuern und Angehörigen in einem schönen Ambiente und dem Gefühl einer guten Atmosphäre, sofern dies für den Bewohner möglich ist. Raum, der die Möglichkeit zur Begegnung und dem Austausch gibt. Dort ist immer ein Ansprechpartner aus der Intensivpflege zu finden.  Darüber hinaus verfügt die WG über einen Außenbereich, der barrierefrei mit dem Pflegebett, Rollstuhl oder fussläufig erreichbar ist

Auch in der Intensiv-Pflege gilt unser komfortables Angebot „Pflege à la carte“: Von „nur Wohnen im barrierefreien, pflegefreundlichen Appartement“ bis hin zur umfassenden 24 Stunden-Rundum-Pflege an 365 Tagen im Jahr durch hochqualifiziertes Intensiv-Pflegepersonal und Speisen -und Getränkeangeboten durch unsere hauseigene Küche. Dies kann auch dann wichtig sein, wenn nicht mehr das essen im Vordergrund steht, sondern der Geschmack als eines der Sinnesorgane angeregt werden soll.

28.10.2020

Ab dem 1. November 2020 dürfen wir Frau Anna-Lena Burg ganz herzlich in der Funktion der Pflegedienstleitung in unserer solitären Tagespflege begrüßen. Frau Burk ist bereits seit dem 1. Juli als dreijährig examinierte Pflegefachkraft bei uns tätig und hatte bis dato auch die Funktion der Stellvertretung im Bereich PDL Tagespflege und PDL ambulant inne. Neben ihrer Qualifikation zur Pflegedienstleitung verfügt Frau Burg auch über eine Fortbildung zur Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen. Des Weiteren verfügt sie über die Anerkennung zur Praxisanleiterin im Gesundheitswesen und in der Altenpflege. Liebe Frau Burg, wir schätzen Sie als Mitarbeiterin sehr und freuen uns darüber, dass Sie uns ab dem 1. November entsprechend unterstützen.

Unsere Tagespflege als Mitbestandteil unseres Konzeptes, beinhaltet darüber hinaus ein ambulantes Versorgungskonzept durch unseren Pflegedienst, Servicewohnen in großzügigen 1-Zimmer Apartments bis zur 49 m², teils mit Balkon. Die Tagespflege ist an 7 Tagen in der Woche von morgens 08.00 Uhr bis abends um 19:00 Uhr geöffnet und steht für interne Tagespflegegäste aber auch für externe Gäste zur Verfügung. Ab Dezember 2020 wird uns auch ein Fahrzeug zur Verfügung stehen, dass es uns ermöglicht, externe Tagespflegegäste in Form eines Hohl- und Bringdienstes in unserer Tagespflege zu betreuen. Aber auch aktuell freuen wir uns bereits darüber, eine Vielzahl von externen Tagespflegegästen wöchentlich in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Entsprechend der COVID-19 Vorgaben, halten wir uns natürlich an die entsprechenden Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen.

Gerne stehen wir zu unserem Konzept für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Ab dem 1. November 2020 dürfen wir Frau Anna-Lena Burg ganz herzlich in der Funktion der Pflegedienstleitung in unserer solitären Tagespflege begrüßen. Frau Burk ist bereits seit dem 1. Juli als dreijährig examinierte Pflegefachkraft bei uns tätig und hatte bis dato auch die Funktion der Stellvertretung im Bereich PDL Tagespflege und PDL ambulant inne. Neben ihrer Qualifikation zur Pflegedienstleitung verfügt Frau Burg auch über eine Fortbildung zur Fachwirtin im Sozial-  und Gesundheitswesen. Des Weiteren verfügt sie über die Anerkennung zur Praxisanleiterin im Gesundheitswesen und in der Altenpflege. Liebe Frau Burg, wir schätzen Sie als Mitarbeiterin sehr und freuen uns darüber, dass Sie uns ab dem 1. November entsprechend unterstützen.

Unsere Tagespflege als Mitbestandteil unseres Konzeptes, beinhaltet darüber hinaus  ein ambulantes Versorgungskonzept durch unseren Pflegedienst, Servicewohnen in großzügigen 1-Zimmer Apartments bis zur 49 m², teils mit Balkon. Die Tagespflege ist an 7 Tagen in der Woche von morgens 08.00 Uhr bis abends um 19:00 Uhr geöffnet und steht für interne Tagespflegegäste aber auch für externe Gäste zur Verfügung. Ab Dezember 2020 wird uns auch ein Fahrzeug zur Verfügung stehen, dass es uns ermöglicht, externe Tagespflegegäste in Form eines Hohl- und Bringdienstes in unserer Tagespflege zu betreuen. Aber auch aktuell freuen wir uns bereits darüber, eine Vielzahl von externen Tagespflegegästen wöchentlich in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Entsprechend der COVID-19 Vorgaben, halten wir uns natürlich an die entsprechenden Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen.

Gerne stehen wir zu unserem Konzept für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

20.10.2020

Wir begrüßen ganz herzlich Frau Vanessa Scholz, die uns in Kürze in unserer Intensivpflege WG in Bendorf als Pflegefachkraft unterstützen wird. Frau Scholz hat erst vor kurzem ihre Zusatzqualifikation zur Fachkraft für außerklinische Beatmung erfolgreich abgeschlossen und ihr dazugehöriges außerklinisches Praktikum in einer unserer Schwestereinrichtung Haus Schönblick in Diez absolviert. Hierbei haben wir Sie gerne unterstützt und die Möglichkeit zur weiteren Qualifikation gegeben.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Frau Scholz den Weg zu uns gefunden hat.
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Wir begrüßen ganz herzlich Frau Vanessa Scholz, die uns in Kürze in unserer Intensivpflege WG in Bendorf als Pflegefachkraft unterstützen wird. Frau Scholz hat erst vor kurzem ihre Zusatzqualifikation zur Fachkraft für außerklinische Beatmung erfolgreich abgeschlossen und ihr dazugehöriges außerklinisches Praktikum in einer unserer Schwestereinrichtung Haus Schönblick in Diez  absolviert. Hierbei haben wir Sie gerne unterstützt und die Möglichkeit zur weiteren Qualifikation gegeben.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Frau Scholz den Weg zu uns gefunden hat.

19.10.2020

40 Jahre sind es wert, dass man sie besonders ehrt.

In diesem Sinne haben wir heute unserer Kollegin Frau Nicole Lietz ein kleines Ständchen gesungen und nachträglich ganz herzlich zum 40. Geburtstag gratuliert. Liebe Frau Lietz, schön, dass sie Teil unseres Teams sind und die Geschäftstellenleitung als Assistenz der Geschäftsleitung unterstützen.
... Weiterlesen >Weniger lesen <

40 Jahre sind es wert, dass man sie besonders ehrt. 

In diesem Sinne haben wir heute unserer Kollegin Frau Nicole Lietz ein kleines Ständchen gesungen und nachträglich ganz herzlich zum 40. Geburtstag gratuliert. Liebe Frau Lietz, schön, dass sie Teil unseres  Teams sind und die Geschäftstellenleitung als Assistenz der Geschäftsleitung unterstützen.

16.10.2020

Mitarbeiter m|w|d für unsere in Kürze an den Start gehende Intensivpflege-WG gesucht.
Sie verfügen über eine 3-jährige pflegefachliche Ausbildung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Fortbildung "Pflegefachkraft für außerklinische Beamtung".

Unsere neu erbaute Intensivpflege WG verfügt über 7 Intensivpflegeplätze.

Bewerbungen unter:
info@seniorenzentrum-bendorf.de
oder
d.koopmann@pflegepartner-rlp.de
Tel.: 0 26 22 / 884 96 0 (Zentrale)
... Weiterlesen >Weniger lesen <

Mitarbeiter m|w|d für unsere in Kürze an den Start gehende Intensivpflege-WG gesucht.
Sie verfügen über eine 3-jährige pflegefachliche Ausbildung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Fortbildung   Pflegefachkraft für außerklinische Beamtung.

Unsere neu erbaute Intensivpflege WG verfügt über 7 Intensivpflegeplätze. 

Bewerbungen unter:
info@seniorenzentrum-bendorf.de
                    oder
d.koopmann@pflegepartner-rlp.de
Tel.: 0 26 22 / 884 96 0 (Zentrale)
Weitere Neuigkeiten laden